Wochenendfreizeit der Jugendfeuerwehr Lüthorst

Anfang April machte die Jugendfeuerwehr Lüthorst eine Wochenendfreizeit mit einem ausgefüllten Tagesprogramm.

Nachdem sich am Freitagnachmittag alle am Feuerwehrhaus getroffen hatten, wurden einige Gruppenspiele zusammen gemacht. Die Zeit ging schnell vorbei, sodass schon bald gemeinsam gegessen werden konnte. Mit Schnitzel und Kroketten und selbstgemachter Soßen wurde in das Abendprogramm gestartet. 

Am nächsten Tag ging es gleich nach dem Frühstück los, in den Kängaroom nach Bad Harzburg, bei einem großen Trampolinparcour gab auch einen Abenteuerplatz für groß und klein. Danach ging es in das Schwimmbad nach Seesen. Wieder im Feuerwehrhaus, wurde gemeinsam gegessen. Nachdem sich alle fertig gemacht hatten, gab es zum Ausklang einen Filmabend mit selbstgemachtem Popcorn und vieles mehr.

Am Morgen gab es ein ausgiebiges Frühstück, es wurde gemeinsam aufgeräumt und alle müde, glücklich und zufrieden nach Hause gebracht.

Wer Interesse an der Jugendfeuerwehr hat kann uns gerne besuchen kommen. Unser Dienst findet immer montags, in der Zeit von 18:00 bis ca. 19:30 Uhr stallt, der nächste Dienstabend ist nach den Osterferien.

Konstantin Mennecke

Brandmeister Konstantin Mennecke ist stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.