0

Große Menge an Altpapier in den Dörfern der Heberbörde gesammelt

Jugendfeuerwehr Gremsheim: Große Menge an Altpapier in den Dörfern der Heberbörde gesammelt

Gremsheim, Stadt Bad Gandersheim, Sa 16. Januar 2016
Bei der ersten Altpapiersammlung des Jahres 2016 konnte die Jugendfeuerwehr Gremsheim mit Unterstützung der Ortsfeuerwehren Ackenhausen, Altgandersheim, Clus, Dankelsheim, Gehrenrode, Gremsheim, Helmscherode und Wolperode wieder eine große Menge an Altpapier in den Dörfern der Heberbörde einsammeln.

Jede Ortsfeuerwehr sammelt das Altpapier im jeweiligen Dorf ein und transportiert es auf den Hof der Firma Agravis am Bahnhof Altgandersheim. Dort wird das Altpapier auf größere Hänger umgeladen und anschließend zur Papierfabrik gefahren. Nach getaner Arbeit wurde sich noch bei einem Getränk und einen Würstchen gestärkt. Die Jugendfeuerwehr Gremsheim bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für die Bereitstellung des Altpapiers, bei der Firma Agravis für die zur Verfügung Stellung des Platzes und bei allen Kameradinnen und Kameraden für die tatkräftige Unterstützung.

Quelle:
Kreisfeuerwehrverband Northeim (www.kfv-nom.de)
Kai-Uwe Rosstock

Achim Hesse