0

Gemeinsamer Ausbildungstag der Jugendfeuerwehren der Stadt Uslar

Gemeinsamer Ausbildungstag der Jugendfeuerwehren der Stadt Uslar
Am Samstagmorgen, den 12.11.2016 trafen sich die sechs Jugendfeuerwehren der Stadt Uslar auf dem Gelände des Bauhofs Uslar zu einem Ausbildungstag zum Thema „Technische Hilfeleistung“.
Die gemeinsamen Dienste finden wechselnd unter den Jugendfeuerwehren Fürstenhagen, Schoningen, Schönhagen, Sohlingen, Uslar und Volpriehausen statt.

20161112_gemdienststadtuslar-1

Unter der Leitung der Jugendfeuerwehrwarte aus Uslar, mussten vier Stationen bewältigt werden. So wurde der richtige Umgang mit Stromerzeuger, Beleuchtungseinrichtungen und Zubehör geübt, der sichere Umgang mit Schere und Spreizer demonstriert, das Bewegen von schweren Lasten mit einfachen Mitteln erlernt, sowie das Geschick beim verbinden verschiedener Gerätschaften trainiert.

Das Einsatzspektrum der Feuerwehr ist breit gefächert. Dabei geht es vom Tür öffnen oder Mülleimerbrand über den Verkehrsunfall bis hin zum Großbrand oder Hochwasser. Doch bei allen Einsätzen ist nicht nur das technische Einsatzgerät vom Einsatzerfolg abhängig, sondern auch die reibungslose Zusammenarbeit untereinander. Dieses stellten die Jugendlichen nach dieser Übungseinheit wieder fest.
Nach der Ausbildung wurde sich zum Essen und Aufwärmen in das Feuerwehrwehrhaus Uslar begeben. Die Veranstaltung endete um 14.30 Uhr.

Text + Fotos:
Christian Filmer,
Stellv. Stadtjugendfeuerwehrwart Uslar
———————————————————————————–
Soll auch ein Bericht von eurer JF-Aktion hier veröffentlicht werden?
Dann sendet uns einfach Bericht & Fotos an berichte[at]kjf-nom.de

Achim Hesse