0

Die KSN-Jubiläums-Spendenaktion

Die KSN-Jubiläums-Spendenaktion – Erst bewerben dann Geld bekommen

[Northeim / Stadt Northeim / Landkreis Northeim (hl), Do 01. Dezember 2016] Die Kreis-Sparkasse Northeim blickt in diesem Jahr auf eine erfolgreiche 150-jährige Unternehmensgeschichte zurück. Damit gehört die Kreis-Sparkasse Northeim zu den traditionsreichen Unternehmen im Landkreis Northeim.

Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums führte die Kreis-Sparkasse Northeim eine Jubiläums-Spendenaktion „Wir sagen Danke“ für Vereine, Institutionen, Organisationen, Körperschaften, Schulen und Kindergärten oder deren Fördervereine durch.

Die Kreis-Sparkasse Northeim nahm ihr 150-jähriges Sparkassen-Jubiläum zum Anlass, um ehrenamtliches Engagement in Vereinen und gemeinnützigen Organisationen besonders zu unterstützen. Damit möchte die Kreis-Sparkasse Northeim zum einen für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und zugleich das Jubiläum nutzen, um in vielfältigen Projekten in der Region noch ein wenig liebens- und lebenswerter zu gestalten. 150 Projekte wurden mit je maximal 1.000 Euro wurde gefördert und somit 150.000 Euro für Maßnahmen und Projekte in der Region zur Verfügung gestellt.

Von seitens der Feuerwehren haben die Ortsfeuerwehren:
Fürstenhagen, Hardegsen, Northeim Abteilung Kinderfeuerwehr, Höckelheim, Förderverein der Feuerwehr Westerhof e. V., Feuerwehrverein Wolbrechtshausen e. V. , Elvershausen, Löschzug der Stadt Moringen, Thüdinghausen, Fredelsloh und Lutterbeck, Kreis-Jugendfeuerwehr Northeim, Wachenhausen, ihren Förderbetrag in voller Höhe erhalten.

Während der Spendenübergabe sagte der Northeimer Sparkassendirektor Guido Mönneken dass die Kreis-Sparkasse gerne soziale Projekte mit einer Spende unterstützt von denen die Gesellschaft profitiert. „Manche Vorhaben wären ohne die Unterstützung nicht zu realisieren“, erklärte der Höckelheimer Ortsbürgermeister.

Quelle:
Horst Lange
Kreisfeuerwehrverband Northeim (www.kfv-nom.de)
———————————————————————————–
Soll auch ein Bericht von eurer JF-Aktion hier veröffentlicht werden?
Dann sendet uns einfach Bericht & Fotos an berichte[at]kjf-nom.de

Achim Hesse

Löschmeister Achim Hesse ist Schriftführer der Kreisjugendfeuerwehr Northeim e.V.